Ziegenkäse-Crostini mit Beeren
 

Ziegenkäse-Crostini mit Beeren

Für 8 Personen

Kochzeit: 30 Minuten

Zutaten

8 ScheibenBaguette
1 ELOlivenöl
2 StückLe petit chevrier Frischkäse Poivre
2 ELHonig
1 ZweigThymian
1 HandvollHimbeeren (oder Brombeeren, oder Granatapfelkerne)

 

Ziegenfrischkäse mit Pfeffer

Schweizer Frischkäse, vollfett, aus pasteurisierter Ziegenmilch.

Zutaten: Ziegenfrischkäse, 0.5% Pfeffer.

Nährwerte

je 100g enthalten

kJ / kcal930 /224
Fett18g
davon gesättigte Fettsäuren10g
Kohlenhydrate3.5g
davon Zucker0g
Eiweiss12g
Salz1.4g

 

Zubereitung

Die Baguette-Scheiben mit Olivenöl bepinseln und im auf 180°C vorgeheizten Ofen 5 Minuten rösten.

Den Honig mit dem Thymian in einer kleinen Pfanne bei geringer Hitze erwärmen und 15 Minuten ziehen lassen.

Die beiden le petit chevrier Frischkäse Poivre mit einer Gabel locker verrühren und auf die Baguette-Scheiben verteilen. Den Thymian entfernen und den Honig darüber träufeln. Die Beeren darauf geben.

Tipp: Es passen auch unsere beiden Frischkäse-Sorten Nature oder Ail-Ciboulette.