Mit Ziegenkäse gefüllte Peperoni
 

Mit Ziegenkäse gefüllte Peperoni

2Le petit chevrier Ziegenfrischkäse Ail-Ciboulette
2orangefarbene Peperoni
2rote Peperoni
 Paniermehl
4 TLOlivenöl
 Pfeffer
Ziegenfrischkäse Kräuter

Schweizer Frischkäse, vollfett, aus pasteurisierter Ziegenmilch.

Zutaten: Ziegenfrischkäse, 0.4% Schnittlauch, Knoblauchextrakt.

Nährwerte

je 100g enthalten

kJ / kcal1004 / 242
Fett20g
davon gesättigte Fettsäuren12g
Kohlenhydrate3.5g
davon Zucker0g
Eiweiss12g
Salz1.2g

 

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Die Peperoni waschen. Die Peperoni der Länge nach halbieren. Die Samenkörner entfernen. Die Peperoni-Hälften auf ein Backblech legen und mit 2 Teelöffeln Olivenöl beträufeln. Den Ziegenstreichkäse in die Peperoni streichen. Die Peperoni mit der Käseseite kurz in das Paniermehl drücken. Die Peperoni mit den letzten 2 Teelöffeln Olivenöl beträufeln und für ca.10 Minuten in den Ofen geben. Zum Schluss mit dem gehackten Schnittlauch garnieren und mit etwas gemahlenem Pfeffer bestreuen.